Reisemedizin / Tauglichkeit

Bitte bedenken Sie, dass jede Auslandsreise ein erhöhtes Gesundheitsrisiko bedeuten kann. Lassen Sie sich deshalb frühzeitig und ausführlich über die Gefahren Ihres Reiseziels informieren. Besonders wichtig sind dabei ein vollständiger Impfschutz und, wenn nötig, eine Malariaprophylaxe. Für eine Reise- und Impfberatung lassen Sie sich bitte einen Termin geben. Wir führen auch Tauglichkeitsuntersuchungen für KFZ- und Bootführerschein, Berufseignung und Tauchen durch. Leider übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für diese Leistungen nicht, Sie werden deshalb privat über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) als sogenannte IGEL (individuelle Gesundheitsleistungen) abgerechnet.

Sie können sich auch auf der Website der Zentrale für Reisemedizin informieren:

www.crm.de

oder beim Deutschen Grünen Kreuz:

www.dgk.de